Ferienspiele Kirchlengern gehen auf Reise

Zum Abschluss der Sommerferien bietet die Evangelische Freie Gemeinde eine imaginäre Reise nach Togo an. Im Rahmen des kommunalen Gesamtprogramms können Kinder im Alter von 4 bis 13 Jahren am Samstag, 25. August, in der Zeit von 10 bis 14 Uhr einen Tag des blinden Jungen Rodrigues aus Togo erleben. Ob die Geschichte gut endet, erfahren die Ferienspielkinder zu einem Preis von drei Euro (inkl. Mittagessen) in der Lübbecker Straße 26 in Kirchlengern. „Wenn einer eine Reise tut …“ so der Titel dieser vielsagenden Veranstaltung, zu der Christel Leporin ab sofort unter der Telefonnummer 05223/86650, Anmeldungen entgegen nimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.