Fashion Festival zum Herforder Hoeker-Fest

Fashion Festival zum Herforder Hoeker-Fest – 3 Topacts an 3 Abenden auf 3 Plätzen

 

Das Fashion Festival zum Herforder Hoeker-Fest geht in die zweite Runde! Nach dem erfolgreichen Start zum vergangenen Hoeker-Fest, verkündet die Pro Herford Stadtmarketing die Fortsetzung des neuen Veranstaltungshighlights auch in diesem Jahr. Möglich machen es wieder die Herforder Unternehmen Ahlers, Brax und Bugatti.
Als Topacts konnte das Stadtmarketing Henning Wehland, Fünf Sterne Deluxe und Roberto Blanco verpflichten. Neu in diesem Jahr ist, dass die Acts nicht zeitgleich auftreten, sondern an drei Abenden auf den drei Hauptveranstaltungsplätzen des Hoeker-Festes ihre Hits zum Besten geben.

„Das Fashion Festival ist eine großartige Ergänzung für unser Stadtfest“, betont Pro Herford Chef Frank Hölscher. „Wir freuen, dass wir auch in diesem Jahr wieder namenhafte Acts verpflichten konnten!“

Henning Wehland auf dem Neuen Markt

Den Auftakt des Hoeker-Festes macht Henning Wehland am Mittwoch, 6. Juni, auf dem Neuen Markt.
In seinem ersten Soloalbum „Der Letzte an der Bar“ erzählt Henning Wehland seine bisherige Lebensgeschichte und verpackt diese in Pop, Blues, Rock und sogar Reggae. Der Westfale mischte bereits mit den Söhnen Mannheims und als Frontsänger der H-Blockx kräftig die Musikszene auf, hat fast 2,5 Mio Tonträger verkauft und gilt daher nicht umsonst als einer der besten Liveacts Deutschlands. Als Juror bei „The Voice Kids“ sorgte er zudem für neue Gesangstalente in Deutschland.
Henning Wehland tritt ab 20 Uhr auf. Als Supportact tritt vorab „Der Wolf“ auf dem Neuen Markt auf – ebenfalls bekannt mit seinem Hit „Gibt`s doch gar nicht“.

Fünf Sterne Deluxe auf dem Alten Markt

Die Hamburger Hip Hop Legenden bringen am Donnerstag, 7. Juni, ihr drittes Album „Flash“ mit auf den Alten Markt. Das erste neue Studioalbum seit 17 Jahren bringt Style, Genie und Wahnsinn zurück. Da rührt sich sofort wieder der verspannte Nackenbereich und lockert sich durch konsequentes Kopfnicken. Das kennt man noch von ihren Hits aus den ersten Alben: „Willst du mit mir geh´n“ und „Die Leude“ – wer kennt sie nicht?!
Die Party mit Fünf Sterne Deluxe beginnt um 20 Uhr. Vorab tritt der Hamburger Jomo auf und heizt die Stimmung schon mal an.

Roberto Blanco auf dem Gänsemarkt

Schlagerikone Roberto Blanco bringt am Freitag, 8. Juni, „Ein bisschen Spaß“ ins Weindorf auf dem Gänsemarkt. Zu seinem runden Geburtstag im letzten Jahr hat er ein neues Studioalbum „Eina geht no rein“ aufgenommen, welches er neben seinem Evergreen „Ein bisschen Spaß muss sein“ seinen Fans auf dem Gänsemarkt präsentiert.
Beim Hoeker-Fest möchte Roberto zudem seinen Geburtstag nachfeiern. Einen Tag zuvor wird er 81 Jahre.
Los geht es auch am Freitag um 20 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.