Zusammenstoß mit einem Fahrradfahrer

Am Montag (10.Dezember) gegen 13:30 Uhr fuhr eine 27-jährige Herforderin mit einem Audi 80 auf dem Stephansweg in Richtung Elverdisser Straße. Im Einmündungsbereich sah sie nicht den von rechts auf dem Radweg kommenden Fahrradfahrer. Durch den nachfolgenden Zusammenstoß stürzte der 38-jährige Herforder mit seinem Zweirad und verletzte sich leicht. Er wurde in ein Krankenhaus zur ambulanten Behandlung gebracht. Am Fahrrad und dem Auto entstand leichter Sachschaden.(Text und Bild Polizei)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.