Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Enger – Verletzt wurden zwei Personen bei einem Verkehrsunfall am Sonntag (19. August) gegen 17.50h an der Kreuzung Meller Straße/ Bredenstraße. Eine 32-jährige Fahrzeugführerin aus Herford missachtete hier auf der Bredenstraße in Fahrtrichtung Hücker Aschen mit ihrem BMW die Vorfahrt eines 56-jährigen Fahrzeugführers aus Herford, der mit seinem Audi die Meller Straße in Fahrtrichtung Enger befuhr.

Die Beifahrer im Audi (eine 81-jährige Frau und ihr 79-jähriger Ehemann aus Herford) wurden bei der Kollision leicht
verletzt und mit einem Rettungswagen einem Herforder Krankenhaus zugeführt, welches sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnten.

Beide Fahrzeuge wurden durch die Kollision erheblich beschädigt. Der Gesamtschaden wird von der Polizei auf 16000 Euro
geschätzt. Während der Bergungs- und Aufräumarbeiten musste der Kreuzungsbereich für ca. 90 Minuten voll gesperrt werden. (Text und Bild: Polizei)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.