Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Herford – Am Montag (14.1.), gegen 12:05 Uhr, fuhr ein 49-Jähriger mit einem VW Sharan auf der Mindener Straße in Richtung Herford Innenstadt. Zur gleichen Zeit wartete an der Waltgeristraße in Richtung Ortsieker Weg eine 81-Jährige in ihrem VW Up an der roten Ampel. Die Herforderin fuhr langsam in den Kreuzungsbereich ein, als die Ampel auf grün wechselte. In diesem Augenblick kollidierte der Espelkamper von links kommend mit dem Kleinwagen. Die Fahrerin, ihre 79-jährige Begleiterin sowie der Unfallverursacher wurden dabei leicht verletzt. Die Seniorinnen wurden zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 12.000 Euro. (Text und Bild: Polizei)


Verkehrsunfallflucht – Parkplatzunfall innerhalb von 10 Min

Bünde – Gestern (14.01.), zwischen kurz vor drei und kurz nach drei am Nachmittag, ereignete sich auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Haßkampstraße eine Verkehrsunfallflucht.
Ein 63-Jähriger parkte seinen schwarzen Ford Mondeo auf dem dortigen Parkplatz und ging einkaufen. Nachdem der Bünder nach nur 10 Minuten wieder zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, war der Wagen an der linken Seite beschädigt. Der Schaden wird etwa 1.500.- Euro betragen. Der Unfallverursacher hatte sich unerlaubt vom Unfallort entfernt. Die Polizei sucht Zeugen zu dieser Verkehrsunfallflucht. Hinweise werden an das Verkehrskommissariat in Herford unter der Telefonnummer
05221-8880 erbeten. (Text: Polizei)


Sachbeschädigung – Seat komplett zerkratzt

Enger – Am Sonntag, in der Zeit von 13:00 Uhr bis 19:30 Uhr, parkte ein 43-Jähriger seinen schwarzen PKW Seat auf einem Parkplatz an der Adlerstraße. In diesem Zeitraum über den Nachmittag
zerkratzten bislang unbekannte Täter das gesamte Fahrzeug. Der Schaden wird mehrere hundert Euro betragen. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten. (Text: Polizei)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.