Unterwasserwelt und ferne Galaxien

Unterwasserwelt und ferne Galaxien am Berufsschulzentrum in Herford

Kreis Herford – Herford. Zwei Abiturklassen mit dem Schwerpunkt Kunst und Gestaltung haben für mächtig Farbe auf dem Gelände des Berufsschulzentrums gesorgt. 20 Schülerinnen und Schüler haben in Kooperation mit dem Künstler Malik Heilmann die Fassaden von drei Gebäuden gestaltet.

Auf rund 100 Metern sind Motive aus der Unterwasserwelt und fernen Galaxien abgebildet. Die Entwürfe der Schüler und Schülerinnen hat der Künstler form- und farbgerecht bearbeitet – aufgetragen wurde das Kunstwerk dann von allen. Insgesamt 4 Tagen hat das gedauert – sogar ein Nachteinsatz war nötig, weil die Motive erst nach Sonnenuntergang auf die Fassade projiziert werden konnten. Anschließend konnten die Bilder dann gesprayt und gemalt werden.

„Das Kunstwerk ist phantastisch geworden und ich freue mich ganz besonders, dass hier die Schülerinnen und Schüler selbst aktiv waren“, schwärmt Landrat Jürgen Müller, der zur Fertigstellung des Graffiti-Werks gekommen war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.