Frühstück im Riesenrad auf der City-Kirmes

Tickets ab sofort in der Tourist-Information

Herford. Wenn sich vom 11. bis 15. Oktober die City-Kirmes in der Herforder Innenstadt dreht, dreht sich erstmals seit fünf Jahren auch wieder ein Riesenrad auf dem Alten Markt. „Wheel of Circus“ heißt das über 30 Meter hohe familienfreundliche Fahrgeschäft, das zum ersten Mal in der Werre-Stadt gastiert.

Als Besonderheit bietet die Pro Herford in Kooperation mit dem Café Kleine am Samstag, 13. Oktober, ein Frühstück im Riesenrad an. Von 10 bis 13 Uhr haben Besucher die Möglichkeit, jeweils zur vollen Stunde für 60 Minuten eine von 20 Gondeln zu mieten, in der sie über den Dächern Herfords frühstücken können. Die Gondeln sind ausgestattet mit hohen Glasscheiben, die für eine wind- und wettergeschützte Fahrt sorgen. Platz ist für vier Personen.

Angeboten werden Variationen „deftig & süß“ sowie vegetarisch zum Preis von 16,90 Euro pro Person. Für Kinder wird ein „Zwergen-Frühstück“ serviert. Es besteht aus Kakao oder Milch, einem Butterhörnchen und einem Schokoaufstrich zum Preis von 8,90 Euro.

Tickets gibt es ab Freitag, den 28. September, in der Tourist-Information, Linnenbauerplatz 6. Die Öffnungszeiten sind dienstags bis freitags von 11 bis 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 14 Uhr. Zudem ist die Tourist-Information erreichbar unter (05221) 189-1526.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.