Beschädigen und abhauen

Verkehrsunfall mit Unfallflucht, unbekannter Fahrzeugführer
beschädigt drei abgestellte PKW

Herford, Lockhauser Straße – Bro: Am Samstag, 26.01.2019, um
00:12 Uhr, ereignete sich in Herford auf der Lockhauser Straße ein
Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Nach Zeugenaussage fuhr ein bisher
unbekannter Fahrzeugführer mit einem silberfarbenen PKW die
winterglatte Lockhauser Straße stadteinwärts. In einer Rechtskurve
fuhr er mit seinem Fahrzeug nach links und prallte gegen einen am
Fahrbahnrand abgestellten PKW Nissan. Danach fuhr der silberfarbige
PKW nach rechts und stieß gegen einen PKW Peugeot und einen PKW
Renault, die beide am Fahrbahnrand standen. Anschließend setzte der
Unfallverursacher seine Fahrt in Richtung Herforder Innenstadt fort,
ohne sich um die entstandenen Schäden zu kümmern. Danach wendete der
unbekannte Fahrzeugführer und fuhr die Lockhauser Straße in Richtung
stadtauswärts. An den drei geschädigten Fahrzeugen entstanden
Sachschäden von ca. 5500 Euro. Zeugen, die Angaben zu dem Unfall, dem
flüchtigen Fahrzeug und dessen Fahrer/in machen können, werden
gebeten, sich mit der Direktion Verkehr der Kreispolizeibehörde
Herford unter der Telefonnummer 05221 8880 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.