Auto einer 78-Jährigen überschlägt sich

Am Montagabend (17.September) gegen 18:40 Uhr fuhr eine 78-jährige
Löhnerin mit einem Ford Fiesta auf der Bertolt-Brecht-Straße vom
Brockäckerweg kommend in Richtung Werster Straße. Auf Höhe eines
Verbrauchermarktes griff sie nach einem Gegenstand im Fußraum, verlor
die Kontrolle über das Auto und kam nach links von der Straße ab.
Durch die Kollision mit einem Baum kippte das Fahrzeug über die
rechte Seite auf das Dach, wobei die Fahrerin leicht verletzt wurde.
Nach dem die alarmierte Feuerwehr die Frau aus dem Wrack befreite
wurde sie zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Das
beschädigte Auto musste geborgen und abtransportiert werden. Der
Sachschaden beläuft sich auf circa 8.000 Euro. Die
Bertolt-Brecht-Straße musste für die Dauer der Unfallaufnahme voll
gesperrt werden.(Text und Bild: Polizei)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.