Wer kennt diesen Mann?

Löhne – Am 01. März 2019 kam einem Geschädigten, nach einem Besuch einer Apotheke in Löhne, seine Geldbörse abhanden. Es befanden sich neben verschiedenen Ausweisen, etwas Bargeld, auch eine EC-Karte darin. Noch am gleichen Tag wurde durch eine bisher unbekannte Person an der Volksbank Bad Oeynhausen /Herford an der Königstraße in Löhne ein höherer Geldbetrag abgehoben. Ein, mit einer Baseballkappe bekleideter, Mann wurde beim Abheben in der Bank durch eine Kamera gefilmt. Die anliegenden Fotos der dringend tatverdächtigen Person sind nun per Beschluss des Amtsgerichtes Bielefeld zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben worden Die Polizei fragt: Wer kennt den Tatverdächtigen oder kann Angaben zu dieser Person machen? Hinweise zu dieser Tat können an die Kriminalpolizei in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 oder jede andere Polizeidienststelle gegeben werden.(Text und Bild:Polizei)


Verkehrsunfall – Radfahrer in Kreuzung angefahren

Bünde – Am Dienstag (23.4.), um 10:40 Uhr, befuhr ein
37-Jähriger mit seinem Fahrrad die Bahnhofstraße aus Richtung
Innenstadt. Parallel fuhr eine 59-Jährige in ihrem PKW auf der Straße
Wasserbreite in Richtung Blankener Straße. Der Radfahrer fuhr bei
grün über die Ampel in die Kreuzung ein. In der Mitte der Kreuzung
erfasste ihn der BMW der Frau aus Löhne. Der Osnabrücker wurde auf
die Motorhaube geladen und stürzte anschließend auf die Straße. Er
erlitt leichte Verletzungen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf
mehrere hundert Euro.


Parkplatzunfall – VW Golf angefahren und geflüchtet

Hiddenhausen (ots) – (kup) Am Mittwoch (24.4.), in der Zeit
zwischen 08:22 Uhr und 13:00 Uhr, verursachten bislang unbekannte
Täter einen Verkehrsunfall auf einem Parkplatz an der Bünder Straße
in Eilshausen. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom
Tatort. Eine 51-Jährige aus Rahden parkte ihren grauen PKW morgens
auf dem Gemeinschaftsparkplatz einer Apotheke und eines
Brillenfachgeschäftes. Als sie mittags zum Wagen zurückkehrte,
stellte sie frische Unfallspuren fest. Die hintere Stoßstange ist
verkratzt. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 1.200 Euro.
Hinweise werden an das Kriminalkommissariat Herford unter der
Telefonnummer 05221-8880 oder jede andere Polizeidienststelle
erbeten.


Fünf Einbrüche in Lagerräume – Werkzeuge entwendet

Vlotho (ots) – (kup) In der Zeit zwischen Dienstag (23.4.), 20:00
Uhr und Mittwoch, 05:30 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in
mehrere Schuppen, Garagen und Werkstätten an der Dornberger Heide
sowie Auf dem Pulsfeld ein. Die Täter verschafften sich im
Tatzeitraum Zutritt zu mindestens acht Lagerräumen. In der
überwiegenden Zahl der Fälle zerstörten sie Vorhängeschlösser, um in
die Schuppen einzudringen. In einem Fall hebelten sie eine Holztür
auf. Aus nahezu allen aufgebrochenen Räumen entwendeten sie
Werkzeuge. Zu ihrer Beute zählten unter anderem auch ein blaues
Fahrrad der Marke Bulls sowie eine Schubkarre. Der Gesamtschaden
beläuft sich auf mindestens 4.700 Euro. Hinweise werden an das
Kriminalkommissariat Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 oder
jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.