Von Nord nach West immer Freitags

Von Nord nach West –

die Werkstattbühne für Straßentheater on tour!

 

im Juli immer freitags in Löhne

jeweils um 20 Uhr auf der Naturbühne der Aqua Magica

 

Nach einem Jahr Pandemie bedingter Pause geht in diesem

Jahr die Von Nord nach West Straßentheater-Tour mit neuem Schwung und drei neuen Partnerstädten an den Start.

An vier Abenden im Juli jeweils freitags präsentieren in lauschiger Sommerabend-Varieté-Atmosphäre großartige Straßentheaterkünstler:innen ihre aktuellen Programme dem Löhner Publikum.

 

Löhne ist die vierte Station der Straßentheater-Tour, die vom Norden in den Westen durch neun Städte, nämlich Bremen, Osnabrück, Mülheim/Ruhr, Löhne, Arnsberg, Wuppertal, Dinslaken, Kronberg und Troisdorf führt.

Von Nord nach West versteht sich als Straßentheater-Werkstattbühne, auf der die Profis der Outdoor Arts ihre neuesten Ideen und Projekte zeigen und probieren können. Diese Idee hat so viele Künstler:innen, auch über die Landesgrenzen hinaus, begeistert, dass die Beteiligung inzwischen international ist.

Straßentheater schöpft seine Einzigartigkeit aus dem unmittelbaren Kontakt zwischen Künstler:in und Zuschauer:in, der Nähe zum und oft der Interaktion mit dem Publikum. Damit dies auch funktioniert, brauchen diese Shows genau das: sie müssen vor Publikum gespielt werden. Die Reaktionen und das Feedback der Zuschauer:innen sind darum absolut erwünscht, haben einen hohen Wert und großen Einfluss auf das weitere Schaffen der Künstler:innen.

2012 startete Von Nord nach West erstmals von Bremen über Osnabrück nach Mülheim/Ruhr und begeistere Teilnehmende und Publikum gleichermaßen. Gleich im folgenden Jahre schloss sich Löhne an, inzwischen avancierte diese Werkstatt-Tour zum kulturellen Sommer-Geheimtipp für Fans der Kleinkunst und des Straßenspektakels und hat sich seitdem auf 9 Städte ausgeweitet.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine internationale Kooperation zwischen Von Nord nach West und der Straßentheaterschule Sugla in Ljubljana in Slowenien. In diesem Rahmen wird eine der Künstlergruppen aus der Von Nord nach West Tour auf dem slowenischen Festival Ana Desetnica in Ljubljana auftreten und im Gegenzug eine slowenische Straßentheatergruppe bei uns auf Tour gehen.

Der Eintritt beträgt 6,-€ pro Person, Kinder bis 12 Jahren zahlen 3,-€, die Tickets gibt es ab sofort, ausschließlich im Kulturbüro Löhne Alte Bünderstr. 14 und an der Abendkasse, die Zuschauerzahl ist derzeit auf 200 Personen begrenzt. Es gelten die Regelungen der aktuellen Corona-Schutzverordnung.

Show 1 :: Freitag, 02.07.2021 :: 20:00 Uhr

 

Belle Etage (Wien) – SPLASH!

DIE SHOW MIT DEM SPLASH!

Ein turbulentes Stück über zwei Frauen in Uniform, einer Leiter und drei Kübeln und dem Versuch nicht unter zu gehen, während sie die Bühne langsam unter Wasser setzen! Das österreichische Duo Belle Etage zeigt ihre Show, die eigentlich schon 2020 Premiere feiern sollte, mit einem Augenzwinkern, zwei liebevollen Figuren und jeder Menge Spaß am kühlen Nass.

https://www.belleetage-stelzentheater.com

 

Klaus Lang & Jens Ohle (Hamburg, Berlin)KOMPLETT GELIEFERT

Jeder hat sein Päckchen zu tragen. Der Zirkus ist pleite. Die beiden Stars der Show liefern Pakete aus. Als Zusteller arbeiten sie jedoch mehr am verdienten Applaus, als an der pünktlichen Auslieferung. Denn die Kunst findet einen Weg und sie die Lücke im System.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.