Unbekannte hebeln zwei Türen auf und brechen in Bahnhofs-Kiosk ein

Unbekannte hebeln zwei Türen auf und brechen in Bahnhofs-Kiosk ein

Gleich zwei Türen mussten Unbekannte in der Samstagnacht aufhebeln, um in einen Zeitschriften-Kiosk im Bahnhof Bünde einzubrechen. Der Sachschaden beträgt ca. 1000 Euro, ob etwas entwendet wurde steht z. Zt. noch nicht fest. Zeugenhinweise nimmt die Direktion Kriminalität unter der Telefonnummer 05221/888-0 entgegen. (Text: Polizei)


Pkw kippt bei Verkehrsunfall in Enger auf die Seite, vier Personen leicht verletzt

Am frühen Samstagabend ereignete sich an der Kreuzung Arndtstraße/Schillerstraße ein Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Mann aus Hiddenhausen befuhr die Arndtstraße und missachtete mit seinem VW Up die Vorfahrt eines 37-jährigen Spengeraners, der mit seinem Opel Zafira die Schillerstraße befuhr.
Der VW kippte durch die Kollision auf die rechte Seite, insgesamt entstand an beiden Pkw ein Gesamtschaden von ca. 8000 Euro. Beide Fahrzeugführer und zwei weitere Fahrzeuginsassen des Opel Zafira wurden leicht verletzt. (Text: Polizei)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.