In 90 Minuten rund um die Promi–Welt

In 90 Minuten rund um die Promi–Welt

Die Corona–Zwangspause hat Jörg Knör genutzt und seine beliebtesten und besten Nummern aus der Schatztruhe geholt. Herausgekommen ist eine rasante Reise in Knör’s kunterbunte Promi–Welt. Am Freitag, 6. November pafft der Schmidt und jodelt der Iglesias, da brüllt der Tiger Tom Jones und da nuschelt die Meysel. Karl Lagerfeld lispelt und Desirée Nick schnattert – ab 20 Uhr im Universum Bünde.

Unglaublich, welche Juwelen sich in 40 Jahren Bühnenshows bei Entertainer Jörg Knör angesammelt haben. Man begegnet den Dinos der TV–Unterhaltung Rudi Carrell und Harald Juhnke, so echt, als wären sie wieder lebendig. Der Blick durchs Schlüsselloch darf aber auch nicht fehlen: Knör enttarnt die heimliche Männer–WG von Bruce Darnell und Dieter Bohlen und zeigt das Privatleben der Kanzlerin.
Und der BAMBI–Preisträger kann noch mehr: Er karikiert seine bekannten Opfer blitzschnell auf seiner Staffelei und ist außerdem noch musikalisch unterwegs. Udo Lindenberg, Sammy Davis jr., Aznavour und Rammstein, der Mix ist verblüffend. Knör hat eine fulminante Singstimme. Wenn Jörg Knör zum Abschluss noch zum Saxophon greift gibt es keinen Zweifel mehr: Entertainer – dieser Begriff wird dem vielseitigen Künstler zu hundert Prozent gerecht.  Karten gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.widuticket.de und telefonisch unter (05223) 17 88 88.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.