Ferienzeiten des Kreises Herford für Kinder und Jugendliche

Klettern, segeln und erforschen – die Ferienzeiten des Kreises Herford für Kinder und Jugendliche

Kreis Herford. Auch in diesem Jahr plant der Kreis Herford wieder einige Ferienzeiten für Kinder und Jugendliche. Es wird geklettert, gesegelt und der Wald erforscht. Das Programm wurde unter Berücksichtigung der Corona-Bedingungen zusammengestellt. Grundsätzlich ist die jeweilige pandemische Situation im Juli und August ausschlaggebend, ob die Freizeiten wie geplant stattfinden können.

Ein Überblick über die verschiedenen Freizeiten:

„Hoch hinaus (…und sicher wieder nach unten)“ – die Kletterfreizeit vom Kreises Herford

Wann? vom 12.07.2021 – 16.07.2021
Wo? Im Jugendgästehaus Rödinghausen
Für wen? Kinder und Jugendliche von 8 – 12 Jahren

Diese Woche richtet sich an natur- und bewegungsbegeisterte Kinder. Bei dem abwechslungsreichen Programm können sie erste Klettererfahrungen beim Kistenklettern, Errichten einer Baumschaukel oder beim Abseilen vom Nonnenstein sammeln. Spannende Abenteuer und das Austesten von Grenzen mit Gleichaltrigen stehen bei dieser Freizeit im Vordergrund.

„Ahoi“ – die Segelfreizeit vom Kreis Herford

Wann? vom 19.07.2021 – 23.07.2021
Wo? Auf dem Ijsselmeer / Niederlande
Für wen? für Jugendliche von 12 – 16 Jahren

Auf dem Segelschiff `Onverwacht´ geht es zusammen mit dem erfahrenen Skipperteam Maria Kirchhofer und Hans Vriesema fünf Tage lang quer über das Ijsselmeer. Gemeinsam entscheidet ihr, je nach Lust und Wetterlage, wo euch die Reise hinführt. Als Crew des Schiffes seid ihr für die anfallenden Arbeiten auf einem Segler zuständig. Dabei kommt der Spaß aber auf keinen Fall zu kurz! Geschlafen wird an Bord, jeden Abend in einem anderen Hafen.

„Natur und Wildnis“ – die Draußenfreizeit vom Kreis Herford

Wann? 02.08.2021 – 06.08.2021
Wo? Im und um das Jugendgästehaus Rödinghausen
Für wen? für Kinder und Jugendliche von 8 – 12 Jahren

Diese Woche richtet sich an Kinder, die gerne draußen in der Natur sind. In dieser Woche wird das naturbelassene Gelände rund um das Jugendgästehaus erforscht und erkundet. Im Wald werden die Sinne für die Natur geschärft und die Tier- und Pflanzenwelt erforscht. Spannende Abenteuer und das Erleben der örtlichen Wildnis mit Gleichaltrigen stehen bei dieser Freizeit im Vordergrund.

Weitere Infos und Hilfe bei Fragen zur Anmeldung gibt es hier:

Kreis Herford – Jugendförderung Jan Sieker Amtshausstr. 3 | 32501 Herford
Tel.: 05221 – 13 14 24
Mail: j.sieker@kreis-herford.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.