Endlich wieder Kunst und Kultur – KLP

„Grün ist die Hoffnung“:

Lange haben die Kunst- und Kulturschaffenden sich Hoffnung auf eine Kulturelle Landpartie im Wendland im Mai gemacht. Während der Vorbereitungen, die schon im Herbst des Vorjahres beginnen, hieß es immer „auf Sicht fahren“, dennoch wurde schon sehr früh ein Ausweichtermin angekündigt.

Nun haben die Teilnehmer*innen in einer Online-Abstimmung entschieden:

Wir verschieben die Kulturelle Landpartie
auf den Ausweichtermin vom 28. Juli bis 8. August.

In dieser Zeit soll auch der Gorlebentag stattfinden, der am 7.8. ganz unter dem Motto: ”Endlager-Aus für Gorleben“ stehen wird. Gorleben lebt!

Und im Mai: „Geht da noch was?“

Die Kulturelle Landpartie zwischen Himmelfahrt und Pfingsten ist abgesagt. Doch verschiedene Künstler*innen, Kunsthandwerker*innen und Handwerker*innen laden, wenn möglich, bei sich zu Besuch ein (unter Einhaltung der dann gültigen Corona-Regeln). Dies findet ausdrücklich nicht im Rahmen der KLP statt, sondern ganz in Eigenverantwortung. Alles immer vorausgesetzt, das aktuelle Pandemiegeschehen und die Beschränkungen lassen es zu. Auch 2020 gab es einige Plätze, die in solcher Eigenverantwortung ihre Türen geöffnet haben.

Der Reisebegleiter 2021 wurde gedruckt und ist auf vielerlei Art „zeitlos“- Er zeigt die Menschen, die das ganze Jahr über im Wendland und „Umzu“ leben und arbeiten an ihren Wunde.r.punkten. Er gilt für den Sommertermin genauso wie im Frühling.

Die Sonderausgabe „Menschen + Orte“ des Reisebegleiters 2021 in reduzierter Auflage ist ab sofort erhältlich. Näheres hierzu finden interessierte Besucher auf der Internetseite www.kulturelle-landpartie.de/reisebegleiter.html.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.