Veranstaltungen für jedes Alter im Weihnachtslicht

Über 40 Programmpunkte: Almrausch-Party, Kinder-Adventsfeier und Senioren TanzTee

Herford. Vom 26. November bis zum 30. Dezember bietet das Herforder „Weihnachtslicht“ eine Vielzahl an musikalischen und künstlerischen Auftritten. Über 40 Programmpunkte gibt es an den 33 Veranstaltungstagen.

„Das Weihnachtslicht wird zur Bühne von zahlreichen Herforder Musik- und Kinderchören, die wir ergänzen mit Programm von auswärtigen Gruppen“, berichtet Projektleiter Stefan Tillmann von der Pro Herford. Auch über spontane Anfragen freut sich die Pro Herford noch: „Gerne können Gruppen ihren Probentag auf den Weihnachtsmarkt verlegen“ ruft Tillmann auf.

Ergänzend zu dem Programm auf den Veranstaltungsplätzen wird in diesem Jahr auch das große Almrausch-Zelt der Familie Laffontien auf dem Linnenbauerplatz mit speziellen Thementagen bespielt. „Wettergeschützt und beheizt bietet der Almrausch beste Voraussetzungen, vor allem für Senioren und Kinder“, stellt Tillmann fest.

Die Firma Laffontien, Veranstaltungs- und Cateringservice, ist für ihr Engagement bekannt. Vor sechs Jahren hatte Björn Laffontien als Initiator das Projekt „Lebenslichter“ zusammen mit der Pro Herford ins Leben gerufen. „Nun ist es an der Zeit für unsere Lebenslichter der letzten Jahre eine Feier zu geben, zu der aber selbstverständlich auch alle Geburtstagskinder von Januar bis November eingeladen sind“, betont Björn Laffontien. Am Sonntag, 2. Dezember, steigt die Kinder-Adventsfeier. Von 14 bis 17 Uhr lockt ein buntes Programm. Mit dabei sind unter anderem die Tanzschule Roemkens mit einem Mitmach-Programm, der heimische Kinderchor „Rodnichok“ und der Weihnachtsmann.

Auch die Senioren, insbesondere die BewohnerInnen der Residenz am Linnenbauerplatz, kommen auf ihre Kosten: Am Dienstag, 4. Dezember, gibt es Kaffee, Kuchen und Weihnachtsgebäck und einen gemütlichen Kaffeeklatsch im warmen Almrauschzelt. Björn Kater wird die Gäste mit Musik unterhalten. Der Senioren TanzTee beginnt um 14.30 Uhr und endet gegen 17 Uhr.

Schwungvoller wird es zugehen auf zwei großen „Almrausch-Partys“: An den beiden Donnerstagen vor bzw. nach der Adventszeit, 29. November und 27. Dezember. Los geht’s im Zelt bei freiem Eintritt auf dem Linnenbauerplatz mit Musik von DJ Arni jeweils ab 18 Uhr und enden werden die Partys um 22 Uhr. Für die Organisation ist der Veranstaltungs- und Cateringservice Laffontien zuständig.

Kontakt:

Tanja Feg, Pro Herford GmbH – Stadtmarketing, Goebenstraße 3-7, 32052 Herford
Telefon 05221 189-1538 Mobil: 0151-16249355 E-Mail: tanja.feg@pro-herford.de

 

Detailablauf

Kinderadvents-Feier

– findet am Sonntag, den 2. Dezember (1. Advent) statt

– ein buntes Programm als ein im Gedächtnis bleibender Tag, der nur für die Kinder veranstaltet wird.

– Programm:         • 14:25 Uhr kurze Begrüßung von der Pro Herford

  •          14:30 Uhr Tanzschule Roemkens – Tanz-Animation & Kindertanz
  •          15:00 Uhr Chor Rodnichok mit einigen Weihnachtsliedern
  •          15:30 Uhr Zaubershow und Zaubern zum Mitmachen mit

Zauberer Meiko Gaese

  • ab 16:15 Uhr kommt der Weihnachtsmann

– es gibt ausfüllbare Wunschlisten, auf denen gemalt oder geschrieben werden kann, welche der Weihnachtsmann ausgefüllt in die „Geschenkewerkstatt“ mitnimmt (Weihnachtspostamt auf dem Münsterkirchplatz)

 

 

Senioren TanzTee

– findet am Dienstag, den 4. Dezember statt

– Kaffee, Kuchen & Gebäck

– Programm:         • 14:25 Uhr kurze Begrüßung durch Pro Herford

  •          14:30 Uhr Kinderchor Grundschule Falkstraße
  •          15:00 Uhr Tanzschule Roemkens:         – Tanzanimation

– Kinder Tanzvorführung

– Weihnachtliche Gedichte

  •          ab 15:45 Uhr gemütlicher Ausklang mit Alleinunterhalter Björn

Kater

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.