Unfall auf Westfalenring- Beide Fahrzeugführer verletzt

In Enger kam es Donnerstagabend (23. Januar) gegen 20.30 Uhr zu
einem Verkehrsunfall auf dem Westfalenring. Ein 25-jähriger Herforder befuhr mit
seinem VW Golf den Westfalenring in Richtung Bielefeld. Er beabsichtigte nach
links auf den Zubringer zur Herforder Straße abzubiegen. Beim Abbiegen kam es zu
einem Zusammenstoß mit einem 54-jährigen Corsa-Fahrer aus Bielefeld, der den
Westfalenring in entgegengesetzter Richtung fuhr. Beide Fahrer wurden durch den
Unfall verletzt und mussten durch Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.
Auf Wunsch der Beteiligten wurden beide Fahrzeuge abgeschleppt. Es entstand ein
Sachschaden von ca. 7.000 Euro. (Text und Bild: Polizei)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.