Orgelfahrt nach Borgentreich und Marienmünster

Orgelfahrt nach Borgentreich und Marienmünster
Ticketverkauf gestartet

Zum diesjährigen Herforder Orgelsommer, der vom 14. Juli bis 8. September stattfinden wird, bietet Stefan Kagl, musikalischer Leiter der Veranstaltung und Kantor am Herforder Münster wieder eine Orgelfahrt an. In diesem Jahr geht es nach Borgentreich und Marienmünster. Orgelkunst, Kulinarisches und Geselligkeit sind an diesem Tag Programm. Die Tagesfahrt startet um 8.30 Uhr mit einem Reisebus ab dem Hotel zur Fürstabtei in der Elisabethstraße. Von dort aus führt die Tour nach Borgentreich zunächst ins Orgelmuseum und anschließend weiter zur Pfarrkirche St. Johannes Baptist. Nach einem Mittagessen geht es weiter nach Marienmünster zur Abteikirche. In beiden Kirchen wird es eine Orgelvorführung geben. Die Rückfahrt erfolgt nach einem Kaffeetrinken am frühen Abend.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 45,00 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, da die Plätze begrenzt sind. Die Tickets sind in der Tourist-Information Herford erhältlich. Reservierungen sind ab dann ebenfalls möglich.

Hinweis: Die Tourist-Information ist umgezogen! Diese befindet sich vorübergehend im alten Trauzimmer des Herforder Rathauses, Raum 25, Rathausplatz 1 und ist zu veränderten Öffnungszeiten mittwochs, freitags und samstags von 9 bis 13 Uhr und donnerstags von 10 bis 18 Uhr persönlich und telefonisch unter (05221) 189-1526 erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.