Brand eines PKW

Brand eines PKW in Hiddenhausen – In der Nacht zum Sonntag gegen 00.20 Uhr geriet in Hiddenhausen ein an der Milchstr. neben einem Wohnhaus geparkter älterer VW Passat in Brand. Der Eigentümer sowie Nachbarn
versuchten vergeblich den PKW zu löschen. Kräfte der eingesetzten Feuerwehr Hiddenhausen löschten das Fahrzeug und verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf Gebäudeteile.

Aufgrund der Gesamtumstände ist eine Brandstiftung nicht auszuschließen. Der Sachschaden beträgt
ca. 1000 Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten sich an die Direktion Kriminalität der Polizei Herford unter der Tel.-Nr. 05221/ 888-0 zu wenden.

Einbruch durch die Kellertüre in Vlotho

Unbekannte brachen im Zeitraum von Samstag (28.Juli 2018), 20.00 Uhr bis Sonntag, 12.15 Uhr die Kellertüre eines
Einfamilienhauses an der Moltkestraße auf. Im Gebäude entwendeten sie Schmuck aus einem Raum im ersten Obergeschoß. Zeugenhinweise nimmt die Direktion Kriminalität unter der Rufnummer 05221/888-0 entgegen.

Automatenaufbrüche in Firmengebäude in Herford

Unbekannte hebelten in der Nacht zu Sonntag (29. Juli 2018) ein rückwärtig gelegenes Fenster an einem Firmengebäude
in der Herringhauser Straße auf. Im Gebäude öffneten sie gewaltsam Heißgetränkeautomaten und entnahmen daraus geringe Mengen Münzgeld.
Der Sachschaden wird von der Polizei auf EUR800.- geschätzt.  Zeugenhinweise nimmt die Direktion Kriminalität unter der Rufnummer  05221/888-0 entgegen. (Text und Bild: Polizei)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.