Geschichte(n) vom Stift

Geschichte(n) vom Stift


Nachdem der Bünder Stadtführer Jörg Militzer unlängst wieder in Kirchlengern unterwegs war, lag es natürlich nahe auch dem historisch bedeutenden Stift Quernheim einen erneuten Besuch abzustatten. So wird am kommenden Mittwoch der reich mit historischen Spuren gespickte Ortsteil – dessen Geschichte vom namensgebenden Damenstift geprägt wurde – in einer ganzen Reihe von Teilaspekten in den Mittelpunkt gestellt. Dabei begegnet unter anderem natürlich auch die in der Region allgegenwärtige Zigarre dem interessierten Begleiter.
Treffpunkt: Mittwoch, den 12. Juni um 19:00 Uhr vor dem Feuerwehrgerätehaus an der Stiftstraße 109.

Da dort jedoch keine öffentlichen Parkplätze vorhanden sind und der Rundgang auch „auf dem Stift“ endet, wird gebeten dies zu berücksichtigen.

Eine Tageskasse ist wie immer eingerichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.